Drucken

Organisation

Seit 1992 gibt es Live Music Now in Deutschland. Damals wurde in München der erste Verein unter dem Namen "Yehudi Menuhin Live Music Now e. V." und unter der Schirmherrschaft von Lord Yehudi Menuhin gegründet. In den folgenden Jahren entstanden weitere LMN-Vereine in Frankfurt am Main, Berlin, Dresden und in Franken. 1998 wurde LMN Hamburg gegründet. Inzwischen ist LMN in 18 deutschen Metropolregionen sowie in vier östereichischen und einem schweizer Verein aktiv. 

Die regional eingetragenen LMN-Vereine sind als gemeinnützig anerkannt. Die Mitglieder arbeiten ebenso wie die Jury-Mitglieder ausschließlich ehrenamtlich. Es fallen keine Kosten für Mieten und Personal an.

Die Eintrittsgelder und Spenden aus dem alljährlich stattfindenden großen Benefizkonzert bilden den wichtigen Grundstock, um die Konzerte mit den Musikstipendiaten zu fiinanzieren. Damit LMN Hamburg die Konzerte in den 65 sozialen Einrichtungen in und um Hamburg in vollem Umfang durchführen kann, sind wir auf zusätzliche Spenden angewiesen. Es gibt einen Förderkreis, dem Sie sich  gerne anschließen können. Auch Einzelspender  und Firmensponsoren sind uns jederzeit willkommen und nötig, um die Arbeit zu ermöglichen.